Gerlingen
Ludwigsburg | 18. Mai 2018

Fahndung mit Hubschrauber nach Einbrechern

Mehrere Streifenwagenbesatzungen und ein Polizeihubschrauber waren am frühen Freitagmorgen in Gerlingen zur Fahndung nach einem Einbruch in eine Gaststätte in der Schulstraße eingesetzt. Gegen 3.40 Uhr hatten sich bislang unbekannte Täter Zutritt in den Küchenbereich eines Bistros verschafft, indem sie ein Sicherungsgitter entfernten und anschließend das dahinter liegende Fenster einschlugen. Vermutlich lösten sie hierbei einen Alarm aus, was sie wohl dazu bewegte ohne Beute die Flucht zu ergreifen, teilte die Polizei mit.

Die alarmierten Beamten umstellten das Gebäude wenig später und durchsuchten es anschließend. Die Täter befanden sich jedoch nicht mehr im Lokal. Die Fahndung erbrachte keine Hinweise auf etwaige Tatverdächtige.

Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf rund 800 Euro belaufen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Gerlingen unter der Nummer (0 71 56) 94 49-0 zu melden. (red)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus: