Freiberg
Ludwigsburg | 12. September 2018

Grünstreifen in Flammen

Aus bislang unbekannter Ursache geriet am Dienstag gegen 14.30 Uhr der Grünstreifen entlang der Autobahn 81 zwischen den Anschlussstellen Pleidelsheim und Ludwigsburg-Nord in Brand. Aufgrund der starken Rauchentwicklung musste die Autobahn in Fahrtrichtung Stuttgart nach Mitteilung der Polizei kurzzeitig komplett gesperrt werden. Nach etwa 30 Minuten konnten die linke und die mittlere Fahrspur wieder für den Verkehr frei gegeben werden. Die Freiwilligen Feuerwehren Pleidelsheim und Freiberg befanden sich mit 45 Einsatzkräften und sechs Fahrzeugen vor Ort und löschten den Brand. Gegen 15.30 Uhr war der Einsatz beendet und alle Fahrstreifen wieder befahrbar. (red)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus: