INGERSHEIM
Ludwigsburg | 21. August 2017

Mann beleidigt und bedroht zwei Frauen

Ein 55-Jähriger löste am Sonntagnachmittag einen Polizeieinsatz i in der Tiefengasse in Großingersheim aus. Er hielt sich auf Höhe einer Bäckerei an einer Bushaltestelle auf, wo er laut Polizeibericht eine 21-jährige Frau beleidigt haben soll. Als diese mit ihrem Kind die Haltestelle verließ, soll ihr der Störenfried mit drohender Hand hinterhergelaufen sein und sie erneut beleidigt haben. Danach bedrohte er laut Polizei eine 50 Jahre alte Passantin, der aber ein Motorradfahrer zur Hilfe kam. Beim Eintreffen der hinzugerufenen Polizei, habe sich der Mann sehr aggressiv verhalten und weitere Beleidigungen geäußert. Der 55-Jährige, der vermutlich unter Alkoholeinfluss stand, erhielt einen Platzverweis und muss nun mit einer Anzeige rechnen. (red)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus: