Ditzingen
Ludwigsburg | 09. Februar 2018

Mit Pistole bedroht

Ein Servicemitarbeiter ist am Freitagmorgen gegen 7 Uhr in Ditzingen überfallen worden, als er einen Zigarettenautomaten an der Hornbergstraße überprüfen wollte. Ein bislang unbekannter Täter hielt dem 53 Jahren alten Mann nach Angaben der Polizei am geöffneten Automaten eine Pistole vor und plünderte die Geldkassette, die Zigaretten ließ er offenbar unberührt zurück. Anschließend flüchtete er zu Fuß in Richtung Stadtmitte.

Der Räuber soll zwischen 30 und 35 Jahren alt und knapp 1,75 Meter groß sein. Dazu trug er einen grünen Kapuzenanorak. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter Telefon (0 71 41) 18 52 31 entgegen. (red)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus: