beilstein
Ludwigsburg | 04. Dezember 2017

Motocross-Fahrer zerstören zwei Wiesen

Eine Wiese beim Beilsteiner Teilort Stocksberg haben sich offenbar Motocross-Fahrer als Übungsgelände ausgesucht. Wie die Polizei mitteilte, befuhren die Unbekannten in der Nacht zum Sonntag mit ihren Maschinen je eine Wiese in den Gewannen Eselsbiss und Dürre Wiesen. Weil der Boden sehr nass war, pflügten sich die Geländereifen der Motorräder regelrecht durch die Grundstücke. Die Wiesen müssen von der Besitzerin großflächig neu angelegt werden. Hinweise auf die Täter, gegen die wegen Sachbeschädigung ermittelt wird, nimmt der Polizeiposten Ilsfeld, Telefon (0 70 62) 91 55 50, entgegen. (red)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus: