Ludwigsburgl
Ludwigsburg | 24. März 2018

Randalierer schlagen Scheibe an Geschäft ein

Ein aufmerksamer Zeuge hat am Freitagmorgen gegen 3.20 Uhr zwei Männer im Alter von 20 und 21 Jahren dabei beobachtet, wie sie in der Niedersachsenstraße im Ludwigsburger Stadtteil Oßweil gegen die Schaufensterscheibe eines Ladengeschäfts traten. Zudem versuchten sie abwechselnd und mit Hilfe eines Blumenkübels die Scheibe einzuwerfen. Dabei zersprang das Glas der äußeren Scheibe, wodurch ein Schaden von etwa 1 000 Euro entstand.

Anschließend machten sich die beiden mutmaßlich alkoholisierten Männer aus dem Staub. Der Zeuge behielt die Randalierer allerdings im Blick und alarmierte die Polizei, die das Duo schließlich nahe des Tatorts vorläufig festnehmen. Sie wurden zum Polizeirevier Ludwigsburg gebracht, nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt und müssen nun mit einer Anzeige wegen Sachbeschädigung rechnen. (red)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus: