Marbach
Marbach | 05. Dezember 2017

Siebenjähriger auf Zebrastreifen angefahren

Am Montag gegen 15.10 Uhr kam es in der Affalterbacher Straße in Marbach zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein siebenjähriger Junge angefahren wurde.

Ein Pick-up-Fahrer befuhr die Affalterbacher Straße in Richtung Stadtmitte. Auf Höhe der Kernerstraße wollten drei Kinder über den Zebrastreifen gehen. Das erste Kind hatte den Gehweg bereits erreicht, als der Pick-up-Fahrer den Siebenjährigen auf dem Zebrastreifen anfuhr. Das Kind stürzte und wurde leicht verletzt. Der Fahrer stieg aus und fragte den Jungen nach seinem Zustand. Danach setzte er sich wieder in den Pkw und fuhr davon. Bei dem Fahrer handelt es sich vermutlich um einen ca. 60-70 Jahre alten Mann mit weißen Haaren und Brille. Unfallzeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Marbach, Telefon (07144) 9000, zu melden. (red)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus: