Bietigheim-Bissingen
Ludwigsburg | 26. Oktober 2017

Verkehrsunfall fordert zwei Verletzte

Zwei Verletzte und einen Schaden in Höhe von 13 000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag gegen 6.50 Uhr auf der Landesstraße 1107 zwischen Löchgau und Bietigheim an der Abzweigung „Waldhof“ ereignete. Eine 21 Jahre alte Opel-Fahrerin beabsichtigte laut Mitteilung der Polizei, auf die Landstraße einzubiegen. Vermutlich übersah sie eine von rechts heranfahrende 56-Jährige in einem Seat, so dass es zur Kollision kam. Beide Fahrerinnen wurden verletzt und mussten mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Ihre Autos waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Für die Dauer der Bergung und Unfallaufnahme musste die Straße in Richtung Löchgau zeitweise gesperrt werden, so dass sich der Verkehr staute. (red)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus: