affalterbach
Ludwigsburg | 04. September 2017

Zeugen gesucht: Mann schlägt mit einem Stativ zu

Ein Oldtimer war offenbar Anlass für einen Streit, bei dem die beiden Kontrahenten handgreiflich und einer verletzt wurde. Nach Darstellung der Polizei fuhr ein 50-Jähriger in seinem Auto und in Begleitung seiner Familie am Sonntagnachmittag am Parkplatz eines Discounters in Affalterbach vorbei. Auf dem Parkplatz sah er einen Oldtimer. Er hielt an, weil er sich für das Fahrzeug interessierte und entdeckte dabei vier Stative, die auf dem Parkplatz aufgestellt waren.

Wie die Polizei weiter mitteilte, fragte der 50-Jährige den Fahrer des Oldtimers, was es damit auf sich habe. Der soll die Frage zunächst ignoriert haben, aber aus dem Bentley ausgestiegen sein, nachdem der 50-Jährige noch einmal gefragt hatte. Dann habe er den Familienvater beleidigt. Der hatte zwischenzeitlich auch sein Auto verlassen, der Mann aus dem Bentley schlug dann mit einem der Stative auf sein Gegenüber ein und verletzte ihn zudem an der Hüfte.

Nach Darstellung der Polizei griffen nun die Familie des 50-Jährigen und die Begleiterin des Täters ein und trennten die beiden voneinander. Der verletzte 50-Jährige erstattete anschließend Anzeige beim Polizeirevier Marbach, das Zeugen bittet, sich unter Telefon (0 71 44) 90 00 zu melden. Die Identität des Schlägers ist nicht bekannt. (red)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus: