Mehr aus Stadt & Kreis
Die Gesichter hinter dem Weihnachtsmarkt: Mario Kreh (Geschäftsführer Tourismus & Events Ludwigsburg), Melanie Mitna (zuständig für Märkte) und Beate Schweickhardt (Programmreferentin). Foto: Holm Wolschendorf
Weihnachtsmarkt
Nicht nur die Engel stehen schon bereit
Hüttenzauber auf dem Ludwigsburger Marktplatz mit rund 180 Ständen beginnt am 27. November – Eberhardstraße erstmals einbezogen – Neue LED-Beleuchtung ... mehr
Finanzen
Hemmingen hält die rote Laterne
Steuereinnahmen im Kreis sprudeln kräftig – Gerlingen verteidigt Spitzenplatz ... mehr
Diskutieren über Klimaschutz und die Zukunft der Autoindustrie (von links): Daimler-Cheflobbyist Eckart von Klaeden, Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer, Umweltökonomin Claudia Kemfert und Moderator Werner Eckert.Foto: Jürgen Schmidt
Klimagespräch
Exportschlager saubere Luft
Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer will sich bei Mobilität lieber mit Zukunft beschäftigen ... mehr
Anzeige
 
An den Straßen wird mal wieder gearbeitet.Archivfoto: Holm Wolschendorf

Wieder Bauarbeiten am Bahnhof
Vorbereitungen für neue Abbiegespuren – Behinderungen in Metterzimmern ... mehr
Foto: Michael Zimmermann
Nahverkehr
In einem Zug zum Flughafen
In drei Jahren soll die Gerlinger Stadtbahnlinie U 6 umsteigefrei bis zum Stuttgarter Flughafen fahren. Doch bis dahin sind noch einige Herausforderungen zu meistern. Ein Baustellenbesuch. ... mehr
Mit viel Wasser wird der Kaffeesatz von der Fahrbahn gespült. Foto: R. Theiss
DItzingen
Verlorener Kaffeesatz verursacht Chaos auf der Autobahn
Nach Bremsmanöver öffnet sich Mulde und die Ladung verteilt sich bis zu 15 Zentimenter hoch auf zwei Fahrspuren – Stau von rund zehn Kilometern Länge ... mehr
Die Vergrößerte Ansicht der Grafik finden Sie am Ende des Artikels.
kinderbetreuung
Keine Entspannung in Sicht
Keine freien Plätze, zu wenig Erzieher und ein Kita-Ausbauprogramm, das dem Bedarf hinterherhinkt – der aktuelle Verwaltungsbericht zur Kinderbetreuung trägt denselben Titel wie die vergangenen ... mehr
Bei einem Hochwasser können die Steine der Brücke über den Gründelbach weggespült werden. Jetzt soll sie abgerissen werden. Foto: Ramona Theiss
Freiberg
Die Tage der Gewölbebrücke sind gezählt
Technischer Ausschuss des Gemeinderats stimmt mehrheitlich für Abriss des Bauwerks im Gründelbachtal ... mehr
Frauenhand
Gemeinde künftig in weiblicher Hand
Führungsteam im Walheimer Rathaus besteht nur aus Frauen – Freie Stellen alle besetzt ... mehr
Bei einem Großbrand kommt die örtliche Feuerwehr selten alleine zurecht. Interkommunale Zusammenarbeit ist da selbstverständlich.Archivfoto: Alfred Drossel
Tagesverfügbarkeit
Feuerwehren fehlen Kräfte vor Ort
Schwachstellen im Brandschutz werden durch gezielte Zusammenarbeit mit den Nachbarn ausgeglichen ... mehr
Während das Schotterwerk (im Hintergrund) schon lange stillgelegt ist, läuft die Produktion im Makadamwerk weiter. Archivfoto: Alfred Drossel
Umwelt
Weiterbetrieb des Makadamwerks verärgert
Das Unternehmen hat sich lange gegen die Stilllegung gewehrt – mit Erfolg. Erst Ende 2019 kommt das Aus. ... mehr
Thomas Bopp, Vorsitzender Verband Region Stuttgart, Matthias Klopfer, Oberbürgermeister von Schorndorf und Aufsichtsratsvorsitzender der Remstal-Gartenschau GmbH und der Landrat des Rems-Murr-Kreises, Richard Sigel, (von links) bringen am Schorndorfer Grafenberg gemeinsam die ersten Schilder an. Foto: Authentic Studios
REMSTAL
Rund 2400 Wegweiser auf 215 Kilometern
Aus Remstal-Höhenweg und Remswanderweg wird Remstalweg – Er führt durch alle Gartenschau-Kommunen ... mehr
Die Planung (oben Variante 1) für das Schul-, Kultur- und Sportareal. Die Mehrzweckhalle (Bild links) soll schon seit Jahren durch einen Neubau ersetzt werden. Das vorzeigbare Schlössle (Bild rechts) wird im Alltag wenig wahrgenommen. Grafik: Stadt Ludwigsburg/Archivfotos: Holm Wolschendorf
Ortsmitte
Ilk: „Wir wollen hier nichts erzwingen“
Oßweiler sprechen sich für die Variante 1 aus – Stadträte bewerten dies ebenso und folgen dem Vorschlag der Stadt nicht – FDP kritisiert Finanzplanung ... mehr
Verkehr
Radweg lässt auf sich warten
Immer wieder wird der Bau des Radwegs zwischen Gemmrigheim und Besigheim verschoben. Frühestens Ende kommenden Jahres dürfte das Projekt in Angriff genommen werden. Die Kreisstraße muss dafür wohl ... mehr
Der 160 Meter hohe Kraftwerksturm im Marbacher Energie- und Technologiepark könnte bald einen Zwilling bekommen. Die EnBW plant eine Netzstabilitätsanlage auf Ölbasis, der Schornstein dieses Kraftwerks wäre dann um die 90 Meter hoch.Archivfoto: Oliver Bürkle
kraftwerkspläne
Ragt bald ein zweiter Kamin im Neckartal auf?
Gibt es im Energie- und Technologiepark bald ein zweites Kraftwerk? Der Energieversorger EnBW beteiligt sich mit seinem Standort Marbach an einer Ausschreibung und will im Falle des Zuschlags eine ... mehr
Parkplätze
Streusalz setzt Parkplätzen zu
Sanierung von 22 öffentlichen Stellplätzen im Göckelhof kostet 180 000 Euro ... mehr
Das Angebot an Ausbildungsplätzen im Landkreis ist groß. Foto: Christoph Schmidt/dpa
ausbildungsmarkt
Viele Stellen sind unbesetzt
Chancen auf eine Lehre so gut wie nie – Vielen Unternehmen fehlen Nachwuchskräfte ... mehr
Jan-Eric Raschke und Inge Wedel weihen die Feinstaubfresser auf dem Bleyle-Areal ein. Foto: Benjamin Stollenberg
Umwelt
Saubere Luft für Bleyle-Areal
Mann+Hummel stellt drei stationäre Feinstaubfilter auf – Kooperation mit Wolff & Müller ... mehr
Möglingen
A 81: Stau-Chaos nach Lkw-Unfall
Ein Unfall auf der A 81 hat am Montagmorgen für lange Staus im Berufsverkehr gesorgt. Ein Lastwagen kam gegen 5.35 Uhr kurz vor der Anschlussstelle Zuffenhausen von der Fahrbahn ab, durchbrach ein ... mehr
Beim Aufbau eines schnellen und leistungsfähigen Breitbandnetzes geht es um Milliardensummen.Archivfoto: privat
glasfasernetz
Mehr Dampf auf dem Datenhighway
Der Datenhighway soll jetzt endlich kommen. Deshalb möchten die Region Stuttgart, die Landkreise mit ihren Kommunen sowie die Landeshauptstadt Stuttgart einen Zweckverband gründen. Als ... mehr
Die in einer Linie angebrachten Ballons markieren den Straßenverlauf auf einem Damm, die beiden darüber schwebenden das Brückenbauwerk. So stellt der Verein „Wir für morgen“ die Westrandbrücke unterhalb des Schlossbergs dar, die er als „monströses Bauwerk“ ablehnt.Foto: Holm Wolschendorf
infrastruktur
Verein macht mobil gegen Brückenbau
Heftige Kritik an den möglichen Plänen für die Westrandbrücke – „Wir sind die einzige Kommune, die sich den Verkehr in die Stadt holt“ ... mehr
Der Synagogenplatz erinnert auch daran, stets für Minderheiten einzutreten. Bild unten: Viele Ludwigsburger gedenken der Opfer. Fotos: Benjamin Stollenberg/Archivfoto: Holm Wolschendorf
Gedenkfeier
Als Ausgrenzung zu Terror wurde
80 Jahre nach den Novemberpogromen haben zahlreiche Ludwigsburger auf dem Synagogenplatz an die Zerstörung des jüdischen Gotteshauses erinnert. Aus dem Verbrechen müssten Lehren für die Gegenwart ... mehr
Sonniges, mildes Wetter am Schillersonntag: Das gibt‘s nicht oft. Deshalb waren gestern die Bierbänke in der Innenstadt gut besetzt.Fotos: Holm Wolschendorf
tradition
Im Kommerz blüht auch die Kunst
Der verkaufsoffene Schillersonntag erweist sich als Publikumsmagnet – Französisches Flair in der Innenstadt ... mehr
Anzeige
GYMWELT: Gymnastik und Fitness im Verein
Zusammen mehr erreichen – Functional Fitness im Verein   Ihr wollt fit in den Winter starten und euch gesund bewegen? Mit den Vereinsangeboten unter dem ... mehr
Auch die Kuh auf Hugos Berghütte erhitzt die Gemüter: 2016 genehmigt, ist sie laut Stadt nun unpassend, weil „absolut nicht barock“.Foto: privat
Weihnachtsmarkt
Juristischer Streit statt Hüttengaudi
In 17 Tagen startet der Weihnachtsmarkt, alle 183 Stände sind gesetzt. Doch geht es nach Heiko Laur, kommt noch einer dazu: seine Schweizer Berghütte, in der er vier Jahre Raclette und Glögg serviert ... mehr
Schlüsselübergabe (von links): Bürgermeister Jan Trost, die Weinerlebnisführer Gerhard Thullner, Renate Lohfink und Günther Lohfink Regionalpräsident Thomas Bopp, Matthias Hammer, Vorstandsvorsitzender der Marbacher Weingärtner und Roland Kübler, der die Konstruktion für die Aussichtsplattform entworfen hat.Foto: Oliver Bürkle
naherholung
Wenn Schaschlikstäbchen wachsen
Aussichtsplattform über dem Neckartal ist fertiggestellt – Verband Region Stuttgart übernimmt die Hälfte der Kosten ... mehr
Wem der 13,7 Kilometer lange Rundkurs in Oberstenfeld nicht reicht, kann noch eine Tour in Beilstein dranhängen. Foto: Patrick Seeger/dpa
Mountainbiker
Künftig auf drei Trails legal durch den Wald
Mountainbiker können künftig in Oberstenfeld legal durch den Wald düsen. Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am Donnerstagabend drei Trails genehmigt, die auf einem 13,7 Kilometer langen Rundkurs ... mehr
Schüler mit dem Ersten Bürgermeister Konrad Seigfried (rechts), Bäckermeister Adolf Katz und dem Basketballer David McCray (hintere Reihe von links). Foto: Holm Wolschendorf

Auftakt zur Aktion „Mitmachen Ehrensache“
Einen Tag lang arbeiten am 5. Dezember 380 Schüler in über 250 Unternehmen im Landkreis und spenden ihren Lohn ... mehr
Aus einem Tankrüssel an einer Tankstelle tropft Treibstoff. Foto: Oliver Berg/dpa
Treibstoff
Hohe Spritpreise trotz sinkender Rohölpreise
Versorgungsengpässe sind in der Region bei Benzin, Diesel und Heizöl wegen Lieferproblemen nicht zu erwarten ... mehr
Aufregung an der Horrheimer Asylunterkunft.Foto: Alfred Drossel
Feuerwehreinsatz
Polizist als Lebensretter
Alkoholisierter Asylbewerber zündet in seinem Zimmer Kleider an – Auch Beamter muss in Klinik ... mehr
Busfahrer Burhan Ilanli in einem Bus der Ludwigsburger Verkehrslinien (LVL) mit dem neuen Stadtticket. Foto: Holm Wolschendorf
Öffentlicher Nahverkehr
Guter Start für das neue Stadtticket
Verkauf der gelösten Fahrscheine für Kurzzonen steigt um sieben Prozent – Tarifsystem ist übersichtlicher geworden ... mehr
Ältere Dieselautos dürfen auch 2019 auf Stuttgarter Gemarkung fahren – vor allem zwischen Korntal und Münchingen. Symbolfoto: dpa
Dieselfahrverbot
Extra Schilder machen den Weg frei
Ältere Diesel-Fahrzeuge dürfen vom kommenden Jahr an nicht mehr auf Stuttgarter Gemarkung fahren. Nun ist aber klar: Für Fahrten zwischen Korntal und Münchingen gibt es eine Ausnahme. ... mehr
Die 1200 Kilometer für Hin- und Rückreise haben sich gelohnt: Gabriele Nießen wird ab 1. März 2019 Baubürgermeisterin in Ludwigsburg.Foto: Andreas Essig
Wahl zur Baubürgermeisterin
„Als Planer wecken wir Vorstellungen“
Wohnbebauung, Stadtentwicklung, Verkehr, Energiewende, lebendige Innenstadt: Bei ihrer Vorstellung gestern im Gemeinderat rief Gabriele Nießen virulente Themen auf. Die Wahl der einzigen Kandidatin ... mehr
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus:

Anzeige