Begabtenförderung
Marbach | 07. Februar 2018

Gymnasium in Marbach ist Modellschule

Die Schule spricht von einem Leuchtturmprojekt: Das Friedrich-Schiller-Gymnasium in Marbach gehört zu den zwölf Gymnasien im Land, die für die Bund-Länder-Initiative „Leistung macht Schule“ ausgewählt wurden. In den nächsten zehn Jahren soll das FSG seine bestehenden Angebote zur Förderung besonders talentierter Schüler ausbauen und evaluieren lassen. Ziel ist es, Modelle und Leitbilder für andere Schulen zu entwickeln, um die Förderung Hochbegabter auf eine breitere Basis zu stellen. (red)

Ob Theater oder Musik, ob Projekte wie Schule im Staat oder ganz normale Unterrichtsfächer wie Chemie: Die Vielfalt am Marbacher Friedrich-Schiller-Gymnasium ist groß, als weiteres Leuchtturmprojekt kommt jetzt die Exzellenzinitiative für hochbegabte Schüler hinzu.Archivfotos
Ob Theater oder Musik, ob Projekte wie Schule im Staat oder ganz normale Unterrichtsfächer wie Chemie: Die Vielfalt am Marbacher Friedrich-Schiller-Gymnasium ist groß, als weiteres Leuchtturmprojekt kommt jetzt die Exzellenzinitiative für hochbegabte Schüler hinzu.Archivfotos

Mehr zum Thema in der Ludwigsburger Kreiszeitung, die Sie unter unseren Abo-Angeboten kennenlernen können

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus:

Anzeige