Logo

innenstadt

Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen auf der B 27

Ludwigsburg. Weil er übersehen hatte, dass der Fahrer vor ihm angehalten hat, ist ein 18-Jähriger am Samstag gegen 12.40 Uhr in der Schlossstraße auf das Auto vor ihm aufgefahren. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieses auf das Auto davor geschoben, dieses wiederum auf das Auto davor. Verletzt wurde niemand. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro. (red)