Logo

Amtsgericht

Becker akzeptiert Strafbefehl doch

Ludwigsburg. Der Schauspieler Ben Becker akzeptiert nun doch seinen Strafbefehl und die damit verbundene Strafe von 30 Tagessätzen. Das hat gestern das Ludwigsburger Amtsgericht mitgeteilt. Der Gerichtstermin am morgigen Mittwoch ist damit erledigt. Becker hatte im März bei einer Lesung im Forum den Fotografen der Bietigheimer Zeitung ins Gesicht geschlagen. Gegen den von der Staatsanwaltschaft Stuttgart verhängten Strafbefehl hatte er zunächst Einspruch eingelegt. (wa)