Logo

Verkehr
Die Baustelle am Tammerfeld sorgt für Megastaus auf dem Parkplatz

In der Ludwigsburger Straße zwischen Tamm und B27 wird noch bis 26. August gearbeitet. Dann wird die Straße wieder geöffnet, jedoch nur bis zur Porschestraße. In Richtung Tamm auf westlicher Seite sollen die Arbeiten noch bis in den September hinein
In der Ludwigsburger Straße zwischen Tamm und B27 wird noch bis 26. August gearbeitet. Dann wird die Straße wieder geöffnet, jedoch nur bis zur Porschestraße. In Richtung Tamm auf westlicher Seite sollen die Arbeiten noch bis in den September hinein
Auf der Zufahrtsrampe zum Tammerfeld geht es nicht mehr geradeaus, sondern nur noch nach rechts zu Breuningerland, Ikea und Heinkelstraße. Foto: Werner
Auf der Zufahrtsrampe zum Tammerfeld geht es nicht mehr geradeaus, sondern nur noch nach rechts zu Breuningerland, Ikea und Heinkelstraße. Foto: Werner
350_0900_44255_Baustelle_Tammerfeld.jpg
Kein Entkommen mehr: Wer von der B27 aus Ludwigsburg in Richtung Tammerfeld abfährt, landet unweigerlich auf dem Breuningerland-Parkplatz oder dem von Ikea. Die Folge, vor allem samstags: lange Autoschlangen auf dem Parkplatz. Und ab heute ist auch die Porschestraße zu.

Ludwigsburg. Auto an Auto auf dem Breuninger-Parkplatz, es geht nur sehr langsam vorwärts. Wer am vergangenen Samstag lediglich einkaufen wollte beim Breuningerland, sah sich mit einem seltenen Problem konfrontiert: Parkplätze gab es zwar, doch diese anzufahren dauerte mindestens eine halbe Stunde – und die rausfahren wollten, konnten nicht. Alle Wege innerhalb des Parkplatzes waren zugestellt: Mit Suchenden, aber auch einem erklecklichen Anteil von Autofahrern, die eigentlich in Richtung Tamm wollten, der Vollsperrung der Landesstraße wegen aber auf dem Breuninger-Parkplatz strandeten. Der Weg wieder raus aus der Stauhölle führt nur über die Ausfahrt auf die B27 in Richtung Ludwigsburg. Und auf dem Weg dahin gesellt sich die Autolawine vom Ikea-Parkplatz dazu.

Ab dem heutigen Samstag kann nicht mehr auf die Porschestraße ausgefahren werden

Denn seit 26. Juli ist die Ludwigsburger Straße (Bauabschnitt 2) in Richtung Tamm gesperrt – ist die B27-Ausfahrt genommen, geht es nur noch in Richtung Ikea oder Breuningerland weiter. Auch die Heinkelstraße und Porschestraße sind noch bis zur Maybachstraße befahrbar, dann ist auch hier Schluss. Besser gesagt, sie waren. Vom heutigen Samstag, 13., bis Samstag, 20. August wird auch die Porschestraße gesperrt (2a), und dann wird es auf dem Breuningerland-Parkplatz noch enger. Denn dann fällt auch die Ausfahrt vom Parkplatz auf der westlichen Seite (entlang der Tiefgarage) weg, die zumindest für einen gewissen Abfluss sorgte.

Die größten Bauarbeiten, die am 23. Juli begannen, sind Ende August vorbei, die Landesstraße wird teilweise geöffnet

Laut Regierungspräsidium sind die Arbeiten voll im Zeitplan. Demnach ist die Landesstraße noch bis 26. August gesperrt, doch auf der Tammer Seite ziehen sich die Bauarbeiten noch bis September hin. Für den Weg von und nach Tamm bleiben nur Asperg oder die B27 Richtung Bietigheim als Ausweg.