Logo

Statistik

Einwohnerzahl in Ludwigsburg sinkt leicht

350_0900_21610_Grafik2019_neu.jpg

Ludwigsburg. Erstmals seit 2008 ist die Bevölkerungszahl der Stadt Ludwigsburg wieder gesunken. 93.482 Einwohner verzeichneten die Statistiker im Rathaus zum Jahresende 2018. Mit einem Minus von 54 Einwohnern fällt der Rückgang zwar minimal aus, eine Trendwende ist dennoch auszumachen. Denn: Es ziehen wieder mehr Menschen aus Ludwigsburg weg, als neue zuziehen. Das Wachstum zur Großstadt wird laut Verwaltung durch mangelnden Wohnraum gebremst. (sts)

Mehr zum Thema in der Ludwigsburger Kreiszeitung, die Sie unter unseren Abo-Angeboten kennenlernen können.