Logo

schwieberdingen

Großer Blechschaden bei Auffahrunfall

Ludwigsburg. Vermutlich aus Unachtsamkeit kam es am Montag gegen 6.30 Uhr auf der B 10 zwischen den Anschlussstellen Schwieberdingen Mitte und Ost in Fahrtrichtung Stuttgart zu einem Auffahrunfall. Laut Polizei mussten vier Autofahrer im stockenden Verkehr anhalten. Ein 29-jähriger VW-Fahrer, ein 35-jähriger Skoda-Fahrer, ein 60-Jähriger in einem Mercedes und eine 58 Jahre alte Frau in einem weiteren Skoda blieben stehen. Ein 20-jähriger konnte seinen Wagen aber nicht nicht mehr rechtzeitig anhalten, fuhr auf und schob die Autos vor sich ineinander. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 60 000 Euro. (red)