Logo

Kreis Ludwigsburg

Hagel trifft Wengerter hart

350_0900_19719_Pl_Hag1.jpg
Foto: Alfred Drossel

Kreis Ludwigsburg. Rund 80 Prozent der Trauben sind in den Weinbergen von Bönnigheim und Hohenhaslach nach dem Hagelschlag vom Mittwoch geschädigt. In nicht geschützten Obstanlagen sieht es noch schlechter aus; die meisten Äpfel werden nicht mehr die Qualität von Tafelobst erreichen. Im nördlichen Landkreis sind durch Hagel die größten Schäden entstanden. Andere Gebiete im Landkreis dagegen blieben verschont. (ad)

Mehr zum Thema in der Ludwigsburger Kreiszeitung, die Sie unter unseren Abo-Angeboten kennenlernen können.