Logo

Jetzt übernehmen die Arztpraxen das Impfen

Ab dem 1. Oktober ist das Ludwigsburger Kreisimpfzentrum geschlossen, die Halle wird anderweitig genutzt. Impfungen gegen Covid-19 gibt es bei niedergelassenen Ärzten oder bei gezielten Vor-Ort-Impfaktionen durch mobile Impfteams. Foto: Sven Hoppe/dp
Ab dem 1. Oktober ist das Ludwigsburger Kreisimpfzentrum geschlossen, die Halle wird anderweitig genutzt. Impfungen gegen Covid-19 gibt es bei niedergelassenen Ärzten oder bei gezielten Vor-Ort-Impfaktionen durch mobile Impfteams. Foto: Sven Hoppe/dp
Alle Kreisimpfzentren in Baden-Württemberg sind ab morgen Geschichte. Doch die Impfkampagne soll damit noch nicht vorbei sein. Niedergelassene Ärzte übernehmen die Coronaimpfungen – zusammen mit mobilen Impfteams.