1. Startseite
  2. Lokales
  3. Stadt Ludwigsburg
Logo

Für Kinder
Ludwigsburger Ferienprogramm: Jetzt kann man sich anmelden

Im vergangenen Jahr stand ein Besuch beim Amtsgericht auf dem Programm.
Im vergangenen Jahr stand ein Besuch beim Amtsgericht auf dem Programm. Foto: Holm Wolschendorf
Das Programm „Ferienspaß“ bietet Kindern in Ludwigsburg in den Sommerferien eine Vielzahl an Angeboten.

Ludwigsburg. Auf der Internetseite www.ferienspass-ludwigsburg.de sind alle Aktionen zu finden: Mehrtägige Workshops oder Sportcamps stehen ebenso zur Auswahl wie Veranstaltungen, die nur einen Tag oder einige Stunden dauern, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung.

Über 200 Angebote

Bei über 200 Angeboten finden alle etwas Passendes: Technik- und Sportbegeisterte ebenso wie diejenigen, die gerne malen, basteln oder auf andere Art und Weise kreativ sind.

Auch für den kleinen Geldbeutel gibt es zahlreiche Angebote, zum Beispiel das zweiwöchige Ludwigsburger Summer Camp. Dort können Kinder unter dem Motto „Reise um die Welt“ täglich zwischen verschiedenen Aktionen wählen und ihren individuellen Interessen nachgehen.

„Der Ferienspaß ermöglicht Kindern bereits seit mehreren Jahrzehnten eine spannende und abwechslungsreiche Ferienzeit“, so Daniel Wittmann, Leiter des Fachbereichs Bildung und Familie. „Sport- und Musikvereine, Jugendorganisationen, Kulturtreibende und Kirchengemeinden in Ludwigsburg sorgen gemeinsam für das vielfältige Programm und dafür, dass Kinder gemeinsam mit Gleichaltrigen etwas Tolles erleben können.“ Auch die Stadt Ludwigsburg selbst bietet beim Ferienspaß Veranstaltungen an.

Unterstützung für Eltern

Nicht nur die Kinder, auch die Eltern profitieren vom Ferienspaß: „In der langen Ferienzeit sind viele Eltern auf verlässliche Betreuungsangebote für ihre Kinder angewiesen“, erläutert Daniel Wittmann. „Der Ferienspaß leistet einen wichtigen Beitrag für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.“

Alle Informationen zur Anmeldung für den Ferienspaß stehen auf www.ferienspass-ludwigsburg.de. Die Seite wird laufend um neue Angebote erweitert und aktualisiert. Es lohnt sich also, immer wieder einen Blick darauf zu werfen. Telefonisch steht das Team „Ferienspaß“ beim städtischen Fachbereich Bildung und Familie unter (07141) 910-2961 für Auskünfte zur Verfügung – sowohl für Eltern als auch für Organisationen, die Angebote machen möchten. (red)