Logo

Messe und Wohnungsmarkt im Aufwind

Immobilienausstellung der Ludwigsburger Kreiszeitung in diesem Jahr mit einem Viertel mehr Aussteller

350_0900_20514_14_10_17Buerkle_1964.jpg
Wer in Ludwigsburg und Umgebung nach einer Wohnung oder einem Haus sucht, dem bietet die Immo-Messe auch in diesem Jahr einen guten Überblick über das aktuelle Angebot.Archivfoto: Oliver Buerkle
350_0900_20515_ImmoMesse.jpg

Ludwigsburg.. Der Wohnungsbau geht im Landkreis Ludwigsburg derzeit voran wie nirgends sonst in der Region. Die Zahl der genehmigten Neubauwohnungen lag in den ersten sechs Monaten bei 922. In absoluten Zahlen sind damit weder in der Landeshauptstadt noch in den anderen Landkreisen so viele Wohnungen geplant wie im Landkreis Ludwigsburg. Das sind gute Vorzeichen dafür, dass Wohnungsunternehmen und Bauträger bei der Immo-Messe am zweiten Oktoberwochenende den Besuchern ein breites Angebot an neuen Bauprojekten präsentieren können.

Rund zwei Dutzend Aussteller, – Wohnbauunternehmen, Bauträger, Fertighaushersteller, Immobilienmakler, Bauunternehmer und Finanzdienstleister – werden am 13. und 14. Oktober im Urbanharbor in der Ludwigsburger Weststadt bei der Traditionsveranstaltung der Ludwigsburger Kreiszeitung vertreten sein. Denn die Immo-Messe geht in das 21. Jahr. Sie war bei ihrem Start die erste Ausstellung dieser Art in Deutschland. In diesem Jahr ist die Zahl der Aussteller um rund ein Viertel höher als im vergangenen Jahr, was auch mit der Zahl der Wohnungsbaugenehmigungen korrespondiert. Die stieg gegenüber dem Vorjahr um 14 Prozent.

Fast alle bekannten Unternehmen der heimischen Immobilienbranche sind in diesem Jahr wieder im Urbanharbor dabei. Besucher können so einen wirklich umfassenden Überblick über das Angebot an Wohnungen oder Eigenheimen bekommen, die jetzt oder in den kommenden Monaten verfügbar sind.

Darüber hinaus bietet die Messe an beiden Tagen ein umfangreiches Vortragsprogramm. Die Referenten vertiefen Themen, die sowohl für Eigentümer und Vermieter wie auch für künftige Mieter oder Käufer von Interesse sind. Die Experten beleuchten dabei beispielsweise die aktuelle Marktentwicklung mit der entscheidenden Frage, ob und wann die Immobilienpreise hierzulande fallen werden, klären über die rechtlichen Fragen beim Kauf von Gebrauchtimmobilen auf, oder informieren über die Möglichkeit für Senioren, ihre eigene Immobilie in eine altersgerechte Wohnung zu tauschen.

Info: Die Immo-Messe findet am Samstag, 13. Oktober, und Sonntag, 14. Oktober, jeweils von 11 bis 17 Uhr im Urbanharbor, Grönerstraße 9, in Ludwigsburg, statt. Der Eintritt ist frei. www.lkz.de/immo-messe