Logo

90-Jähriger in der Körnerstraße in Ludwigsburg getötet
Nach Unfall: Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Tötung

An der Einmündung der Körner- in die Wilhelmstraße: Markierungen der Polizei an der Stelle, wo der Mann nach der Kollision gestürzt ist (links). Gleich daneben hat jemand Blumen und eine Kerze niedergelegt. Fotos: Holm Wolschendorf/wa
An der Einmündung der Körner- in die Wilhelmstraße: Markierungen der Polizei an der Stelle, wo der Mann nach der Kollision gestürzt ist (links). Gleich daneben hat jemand Blumen und eine Kerze niedergelegt. Fotos: Holm Wolschendorf/wa
Nach dem tödlichen Unfall am vergangenen Donnerstag wird gegen den Fahrer eines Sprinters wegen fahrlässiger Tötung ermittelt. Der 30-Jährige hatte einen 90-Jährigen mit dem Außenspiegel seines Wagens erfasst. Was viele Autofahrer nicht wissen: An dieser Stelle in der Körnerstraße haben Fußgänger Vorrang.