Logo

Heime schlagen Alarm
Pflegemangel: „Die Situation ist dramatisch“

Neue Chancen: Beim Bewerbertag informieren Fachreferentin im Pflege- und Sozialmanagement Jacqueline Haag (2.v.l.), Kleeblatt-Geschäftsführer Stefan Ebert und Prokuristin Nadine Zenker-Kaiser (rechts) über die Berufe der Pflegebranche. Foto: Ramona T
Neue Chancen: Beim Bewerbertag informieren Fachreferentin im Pflege- und Sozialmanagement Jacqueline Haag (2.v.l.), Kleeblatt-Geschäftsführer Stefan Ebert und Prokuristin Nadine Zenker-Kaiser (rechts) über die Berufe der Pflegebranche. Foto: Ramona T
Pflegeberufe haben nicht das beste Image. Hartnäckig hält sich der Ruf von schlechter Bezahlung und zermürbenden Schichten, schließlich müssen pflegebedürftige Menschen 24 Stunden am Tag versorgt werden. Aber stimmt das?