Logo

Vorfahrt missachtet, Führerschein weg

Ludwigsburg. Drei Leichtverletzte und 8000 Euro Schaden sind die Folge eines Unfalls auf der Gänsfußallee, den ein 18-Jähriger verursacht hat. Der Mann hatte am Sonntag gegen 23 Uhr mit seinem Fiat von der Mörikestraße aus die Gänsfußallee überqueren wollen und dabei einem 20-Jährigen die Vorfahrt genommen, der von rechts auf der Gänsfußallee in Richtung Schwieberdinger Straße fuhr. Durch den starken Zusammenstoß wurde der 20-jährige Ford-Fahrer und sein 19-jähriger Beifahrer leicht verletzt, im Fiat zudem ein 17-jähriger Mitfahrer – diese wurden vom Rettungsdienst versorgt.

Der 18-Jährige, dem nach Anordnung der Staatsanwaltschaft Stuttgart der Führerschein entzogen wurde, muss sich jetzt wegen Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten. (red)