31. Dezember 2014

INTERPOL

Die US-amerikanische Indie-Band Interpol ist inzwischen zum Trio geschrumpft, aber mit ihrem letzten Album «El Pintor» haben die düsteren Lautmaler gezeigt, dass sie noch immer auf der Höhe ihrer Kunst sind. Das wollen sie bei einer kurzen Stippvisite unter Beweis stellen. Am 25. Januar tritt die Band in Köln auf, am 4. Februar folgt eine Show in Berlin. ( http://dpaq.de/FRTxj)

Die US-amerikanische Indie-Band Interpol ist inzwischen zum Trio geschrumpft, aber mit ihrem letzten Album «El Pintor» haben die düsteren Lautmaler gezeigt, dass sie noch immer auf der Höhe ihrer Kunst sind. Das wollen sie bei einer kurzen Stippvisite unter Beweis stellen. Am 25. Januar tritt die Band in Köln auf, am 4. Februar folgt eine Show in Berlin. ( http://dpaq.de/FRTxj)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige