Logo

Leser-Rezept

Chinakohl-Curry mit Kokosmilch

Sieglinde Siegel aus Ludwigsburg empfiehlt ein fernöstliches Wintergemüse-Gericht:

Zutaten für vier Personen: 500 Gramm Chinakohl, 2 Karotten, 1 Zwiebel, 1 Dose Kokosmilch, 1 Esslöffel rote Currypaste, 1 Paprikaschote, neutrales Öl, Salz.

Zubereitung:
Chinakohl in Streifen schneiden, Karotten schälen und in Scheiben schneiden, Zwiebeln würfeln. Öl in einer Pfanne oder im Wok erhitzen. Zwiebeln und Karotten kurz anbraten, dann die Currypaste kurz mitbraten. Chinakohl hineingeben, einige Male wenden. Kokosmilch hinzufügen, salzen, Paprika in Streifen darüberstreuen und Pfanne mit einem Deckel schließen.
Das Gericht zehn Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Dazu schmecken Basmati-Reis und Hähnchenbrust.