Logo

Liebe Leserinnen, liebe Leser!

Die heutige Zeitungsausgabe ist nicht nur die erste im neuen Jahr, sondern auch der Start in ein besonderes Zeitungsjahr: Die Ludwigsburger Kreiszeitung feiert 2018 ihren 200. Geburtstag.

Ludwigsburg. Am 1. Juli 1818 kam sie erstmals unter dem damaligen Titel Ludwigsburger Wochenblatt heraus und zählt damit zu den ältesten Tageszeitungen in Baden-Württemberg.

Für den Verlag Ungeheuer und Ulmer als Herausgeber ist dies ein wichtiger Anlass, allen Leserinnen, Lesern und Kunden herzlich für die langjährige Verbundenheit zu danken. Über all die Jahre mit ihrer wechselvollen Geschichte und in der heutigen, digitalisierten Zeit als selbstständiger und unabhängiger Verlag bestehen zu können, ist ein Grund dankbar zu sein, innovativ zu bleiben und selbstverständlich auch zu feiern.

Wir tun dies mit einer großen Jubiläumsausgabe am 30. Juni, im Juli mit einem Festakt im Forum am Schlosspark und mit einem Leserfest auf dem Ludwigsburger Rathaushof sowie übers Jahr verteilt mit besonderem Lesestoff und vielen, vielen Dankeschönaktionen für alle, die der Zeitung und dem Verlagshaus verbunden sind. Gleich zu Jahresbeginn wollen wir an diejenigen denken, mit denen es das Leben nicht so gut meint. Das Kreisjugendorchester gibt am 13. Januar in Besigheim zugunsten der LKZ-Spendenaktion Helferherz ein Benefizkonzert.

Lesen Sie also in diesem Jahr die Ludwigsburger Kreiszeitung ganz besonders aufmerksam und schauen Sie immer wieder auch auf www.lkz.de nach, damit Ihnen keine Jubiläumsaktion entgeht. Wir wünschen Ihnen ein gesundes, glückliches neues Jahr und freuen uns auf zahlreiche Begegnungen mit Ihnen.

Ihr

Gerhard Ulmer

Verleger

Ihre

Ulrike Trampus

Chefredakteurin