Logo

Herbstkonzert in der Stadthalle Schillerhöhe
Sinfonia Marbach: In der Kürze liegt doch die Würze

Spiel und Kampf: Die Sinfonia Marbach beim Herbstkonzert. Foto: Andreas Becker
Spiel und Kampf: Die Sinfonia Marbach beim Herbstkonzert. Foto: Andreas Becker
Nur eine Stunde währte das traditionelle Herbstkonzert der Sinfonia Marbach. Doch die hatte es in sich. In Schumanns Cellokonzert erweist sich der in Ludwigsburg geborene Musiker als idealer Interpret.