Logo

Spätsommer genießen: Spaß im Außenbereich

Vom Süßwarenstand bis zum Bungee-Trampolin – Auch unter freiem Himmel hat die Messe Kids & Co viel zu bieten

350_0900_5831_.jpg
Auf dem Bungee-Trampolin wagen sich kleine Messebesucher in luftige Höhen.Archivfoto: Spinner

Ludwigsburg. Bei der Kindermesse Kids & Co übernehmen die kleinen Besucher die Herrschaft über das Ludwigsburger Forum am Schlosspark.

Und auch auf dem Vorplatz warten zahlreiche Attraktionen und Angebote, die Kinderherzen höher schlagen lassen. So bietet beispielsweise die Firma Mayer aus Erligheim einen Süßwarenstand mit vielfältigen Leckereien.

Spannung, Spaß und Abenteuer

Die Kreisverkehrswacht kommt mit einem Bobby-Car-Parcours, in dem die Kinder ihr Geschick am Steuer unter Beweis stellen können.

Jede Menge Action kommt von den Abenteurern von Kanu Aktiv Tours: Im Wasserbälle-Becken können sich abenteuerlustige Messebesucher ins kühle Nass stürzen. Im Klettergarten wagen sie sich auf einem abwechslungsreichen Parcours mutig in luftige Höhen vor.

Hoch hinaus geht es auch auf dem Bungee- Trampolin von der Känguru-Insel. Gut gesichert springen die Kinder darauf meterhoch und selbst spektakuläre Kunststücke wie Saltos sind möglich. Wer seine Sprungkraft danach noch nicht verbraucht hat, kann sich auf den Hüpfburgen der Firma LB-Hüpfburgen austoben.

Kreative Ideen mit Holz umsetzen

Kreativ wird es im Basti-Bus beim Werken und Basteln mit Holz. Träger des Projektes Basti-Bus ist der Verein „Eine Zukunft für Kinder“, der alle Erträge für soziale Projekte verwendet. (red)