Ludwigsburg | 12. August 2017

Lüftungsanlagen-Rohre zweimal jährlich säubern

Lüftungsanlagen im Haus sollten regelmäßig gewartet werden – anderenfalls können aus den Geräten für frische Luft gesundheitsgefährdende Keimschleudern werden. Denn in den Anlagen sammeln sich Erreger und Schadstoffe, die durch den Betrieb der Lüftung immer wieder in die Innenräume zurückgelangen, erklärt der Verband Privater Bauherren (VPB). Die Sachverständigen empfehlen, die Rohre ein- bis zweimal pro Jahr zu überprüfen und säubern. Die Filter müssen meist sogar noch häufiger gewechselt werden, Informationen dazu stehen in der jeweiligen Gerätebeschreibung. Filter können die Bewohner oft selbst gut erreichen und austauschen. (tmn)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
powered by immowelt.de – Willkommen zu Hause

Immobiliensuche

Jetzt Immobilien finden!

Was suchen Sie? Wo suchen Sie?

Suchanzeige aufgeben

Veröffentlichen Sie Ihre Anforderungen als Suchanzeige zum Kauf oder zur Miete und lassen Sie sich finden

Angebote per E-Mail erhalten

Lassen Sie sich automatisch über neue Immobilienangebote mit Ihren persönlichen Suchkriterien informieren

Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Abfallentsorgung-Quiz
Anzeige