Guten Start ins Berufsleben!

Auch in diesem Jahr starteten im Landkreis Ludwigsburg viele junge Leute ins Berufsleben. Die Ludwigsburger Kreiszeitung und www.lkz.de wünschen allen Auszubildenden viel Erfolg und Freude bei ihrer Ausbildung!

Wirtschaft & Karriere
Mit Kind und Krawatte: Die Rückkehr aus der Elternzeit kann nicht nur für berufstätige Männer, sondern auch für Frauen zu Beginn schwierig sein. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa
Ludwigsburg
So klappt die Rückkehr aus der Elternzeit

Die Rückkehr nach der Elternzeit ist für Mütter und Väter mit vielen Ungewissheiten verbunden. Was hat sich im Betrieb verändert? Gibt es neue Arbeitsabläufe? Komme ich wieder zurück in die ... mehr

Das i-Tüpfelchen für die Bewerbung: Ohne Foto geht es meist nicht, sagen Experten. Foto: Christin Klose/dpa
Ludwigsburg
Bitte recht freundlich

Besonders attraktiv muss auf seinem Bewerbungsfoto niemand sein – aber sympathisch. „Das Foto ist der emotionale Weichensteller“, erklärt Bewerbungs- und Karrierecoach Jürgen Hesse. Damit das ... mehr

Ludwigsburg
Azubi-Gehalt aufbessern

Wenn das erste selbst verdiente Geld auf dem Konto landet, fühlt sich das für Auszubildende erst einmal richtig gut an. Wer nicht mehr bei seinen Eltern wohnt, kommt mit seiner Vergütung aber oft ... mehr

Die größte Hürde gleich am Anfang: Einen guten Einstieg für das Anschreiben zur Bewerbung zu finden, ist eine echte Herausforderung. Foto: Christin Klose/dpa
Ludwigsburg
Das Anschreiben: Präzise, charmant und fehlerfrei

„Sehr geehrte Damen und Herren...“ Bis dahin kommen die meisten Bewerber noch – und dann wird es schwierig. Einen guten Einstieg für das Anschreiben zur Bewerbung zu finden, ist eine echte ... mehr

Laut gesetzlicher Regelung muss eine Krankschreibung nach dem dritten Tag der Arbeitsunfähigkeit beim Arbeitgeber sein. Letzterer kann von dieser jedoch abweichen und bereits ab dem ersten Tag eine Bescheigung verlangen. Foto: Alexander Heinl/dpa
Ludwigsburg
Worauf bei Krankschreibung zu achten ist

Es klingt ganz simpel: Ein Arbeitnehmer ist krank. Also meldet er das dem Arbeitgeber und kann sich in Ruhe auskurieren. Um die Details gibt es aber immer wieder Streit, manchmal sogar vor ... mehr

Wird ein Balkon nachträglich installiert, können Vermieter die Kosten für eine solche Modernisierung in der Regel auf ihre Mieter umlegen. Foto: Kai Remmers/dpa-tmn
Ludwigsburg
Mieterrechte bei Modernisierung

Die lang gewünschte Dusche, schalldichte Fenster oder der ersehnte Balkon – es gibt viele Modernisierungen, über die sich Mieter freuen. Dafür sind sie dann auch bereit, mehr Miete zu zahlen. Doch ... mehr

Fortbildungen sind sinnvoll für diejenigen, die beruflich weiterkommen wollen. Foto: contrastwerkstatt/fotolia/randstad
Ludwigsburg
Job: Rechte bei Fortbildung

Die einen dürfen, die anderen nicht – zumindest, wenn es nach dem Gesetz geht: Ob eine Freistellung von der Arbeit zur Weiterbildung möglich ist, zeigt ein Blick in die Bildungsurlaubsgesetze des ... mehr

Auch aus kleinen Beträgen kann ein Vermögen wachsen. Eine wichtige Rolle spielt dabei der Faktor Zeit. Foto: Franziska Gabbert/dpa
Ludwigsburg
Auch mit kleinen Beträgen zum Vermögen

Wer sein Geld auch in Zeiten von Niedrigzinsen vermehren will, sollte es gewinnbringend anlegen. Das ist nicht nur für Menschen mit Vermögen ein guter Ratschlag. Denn auch mit kleinen Beträgen ... mehr

So macht Shoppen Spaß: Im Fabrikverkauf bekommen die Kunden begehrte Waren in großer Auswahl zum günstigen Preis. Foto: JackF /stock.adobe.com
Ludwigsburg
Kunden freuen sich über preiswerte Markenware

So richtig begonnen hat die Schnäppchen-Jagd vor weit mehr als 20 Jahren, als der Stuttgarter Heinz Waldmüller, damals Mitglied einer ARD-Ratgebersendung, im Jahr 1992 seinen ersten ... mehr

Arbeitszeit nach Wahl: Das klingt erst mal gut. Wer zu viel Überstunden macht, um sie auf die hohe Kante zu legen, gefährdet allerdings seine Gesundheit. Foto: Christin Klose/dpa
Ludwigsburg
Fluch und Segen von Arbeitszeitkonten

Viele Chefs bitten ihre Angestellten um einen Kredit in Form von Arbeitsstunden. Denn nichts anderes sind sogenannte Arbeitszeitkonten: Dort zahlt der Beschäftigte seine Überstunden über einen ... mehr

Ohne Plan keine Gründung: Wer den Sprung in die Selbstständigkeit wagt, muss sich vorher einige Gedanken machen. Foto: Christin Klose/dpa
Ludwigsburg
Checkliste für die Selbstständigkeit

„Ich schmeiß hin und mach mich selbstständig.“ Gedacht haben das viele Berufstätige schon einmal. Die Zahl derer, die tatsächlich den Sprung ins Selbstständigen- oder Freiberuflerdasein wagen, ist ... mehr

Weiterbildung nach Wunsch: Wer digital lernt, kann die Zeit frei einteilen – muss aber auch selbstständig und strukturiert arbeiten können. Foto: Christin Klose/dpa
Ludwigsburg
Webinar: Wann lohnt sich E-Learning?

In vielen Berufen gehört das digitale Lernen längst dazu – das gilt für den Angestellten, der in einem Internetforum recherchiert, ebenso wie für den Chirurgen, der am 3D-Modell eine ... mehr

Wird es im Sommer im Büro wärmer als 35 Grad, muss der Arbeitgeber für Kühlung oder Ersatz sorgen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Ludwigsburg
Auch bei tropischer Hitze: Arbeitnehmer dürfen nicht einfach gehen

Anders als für schwitzende Schüler gibt es für Arbeitnehmer auch an sehr warmen Tagen kein Hitzefrei. Am Arbeitsplatz sollten die Temperaturen allerdings erträglich sein. Wärmer als 26 Grad ... mehr

Der Lebenslauf verrät schon viel über einen Bewerber. So manchem Personaler reicht das aber nicht und er wüsste gerne mehr. Allerdings ist dabei durchaus nicht alles zulässig. Foto: Monique Wüstenhagen/dpa
Ludwigsburg
Was Personalchefs tatsächlich etwas angeht

Das Interesse des Arbeitgebers ist klar: Er will so viel wie möglich über einen Bewerber erfahren. Doch nicht alles ist bei Backgroundchecks erlaubt. So seien alle Fragen unzulässig, an deren ... mehr

Als Arbeitsehe gilt eine tiefe platonische Freundschaft mit einem Arbeitskollegen. Wie Studien zeigen, kann eine solche Freundschaft am Arbeitsplatz durchaus von Vorteil sein, wenn sich die Partner gegenseitig inspirieren und miteinander diskutieren. Foto: Christin Klose/dpa-tmn
Ludwigsburg
Platonische Freundschaftenam Arbeitsplatz

Filmpreise, Reichtum und Ruhm: Mit Jennifer Lawrence und Bradley Cooper haben die meisten erst einmal wenig gemeinsam. Doch zahlreiche US-Medien sagen den beiden etwas nach, das am einen oder ... mehr

Anzeige
Handelsregister Newsletter
Steuerberater & Wirtschaftsprüfer
Steuerberater und Wirtschaftsprüfer