19. April 2014

«Blacky» Fuchsberger will nicht mehr meckern

Osnabrück (dpa) - Joachim «Blacky» Fuchsberger hat mit 87 Jahren keine Lust mehr zu meckern. Der aus Edgar-Wallace-Verfilmungen oder «Das fliegende Klassenzimmer» bekannte Schauspieler möchte das Leben im hohen Alter lieber mit Humor ertragen.

Joachim Fuchsberger
Joachim Fuchsberger will seinem Unmut keine Luft mehr machen. Foto: Peter Kneffel/Archiv
dpa
Joachim Fuchsberger und seine Frau Gundula Maria Korte
Joachim Fuchsberger und seine Frau Gundula Maria Korte. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv
dpa

«Die ewige Schimpferei auf alles, was einem nicht passt, bringt ja nichts», sagte Fuchsberger der «Neuen Osnabrücker Zeitung». «Man verliert nicht die Kritik an Dingen, die einem nicht gefallen. Aber man verliert die Lust am Meckern.» Als einzig ordnende Hand akzeptiert er nur seine Frau Gundel. «Sie ist die Obrigkeit, die ich anerkenne. Meine Regierung ist sensationell.» Sie sehe alles, höre alles, manchmal auch ein wenig zu seinem Leidwesen. Mit ihr feiert er im Dezember 2014 die diamantene Hochzeit.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige