12. November 2013

Clint Eastwoods Ehefrau kehrt in alten Job zurück

Los Angeles/Berlin (dpa) - Nach der Trennung von Hollywood-Star Clint Eastwood (83) arbeitet seine Ehefrau Dina (48) wieder als Nachrichtensprecherin.

Dina Eastwood
Dina Eastwood arbeitet wieder als Nachrichtensprecherin. Foto: Paul Buck
dpa

Sie präsentierte am Montag (Ortszeit) zusammen mit einem Kollegen die 17-Uhr-Nachrichten des kalifornischen TV-Senders KSBW: «Ich liebe es, hier zu sein», sagte Eastwood zu Beginn der Sendung.

Sie werde nun zwei Wochen lang moderieren und danach von Zeit zu Zeit arbeiten, sagte der Nachrichtenchef des Senders dem Promi-Portal «TMZ.com». Die Journalistin arbeitete bereits in den 90er Jahren bei dem Sender als Nachrichtensprecherin.

Bei einem Interview traf sie auch ihren späteren Mann, mit dem sie seit 17 Jahren verheiratet ist. Vor wenigen Wochen hatte Eastwood laut Medienberichten die Scheidung eingereicht.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige