15. April 2014

Collien Ulmen-Fernandes sitzt ohne Ehemann im Dunklen

Hamburg (dpa) - Schauspielerin Collien Ulmen-Fernandes (32) leidet manchmal unter der Technik-Vorliebe ihres Manns Christian.

Collien Fernandes und Christian Ulmen
Collien Ulmen-Fernandes und Christian Ulmen 2011 in Karlsruhe. Foto: Uli Deck
dpa

«Ich bin wesentlich mehr retro als Christian», sagte die Hamburgerin Ulmen-Fernandes der Zeitschrift «Bunte». Ihr Mann habe den Haushalt so eingerichtet, «dass man das ganze Haus vom iPad aus bedienen kann». «Wenn er nicht da ist, sitze ich quasi im Dunkeln, da ich weder Licht noch Fernseher einschalten kann.» Der 38-jährige Ulmen («Herr Lehmann») verteidigte sich in dem Interview: «Früher mussten wir von der Couch aufstehen, um das Licht auszumachen - heute bleiben wir einfach sitzen!» Das Paar ist seit 2011 verheiratet und hat ein gemeinsames Kind.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige