22. September 2014

Diana Körner betritt Neuland

München (dpa) - Schauspielerin Diana Körner («Liebling Kreuzberg», «Rosamunde Pilcher») war kurz vor ihrem 70. Geburtstag zum ersten Mal in ihrem Leben in Bergschuhen unterwegs.

Diana Körner
Diana Körner hat die Schönheit der Berge entdeckt. Foto: Ursula Düren
dpa

Für die Dreharbeiten zur ZDF-Serie «Die Bergretter» habe sie völliges Neuland betreten, sagte die Wahl-Münchnerin der Nachrichtenagentur dpa. «Ich bin jemand, der eher ans Meer als in die Berge fährt.» Nun sei sie an Orte gekommen, die sie sonst vermutlich nie gesehen hätte. «Im Nachhinein war das ein ganz tolles Erlebnis. Ich hatte zum ersten Mal Bergschuhe an den Füßen», sagte sie.

Am 24. September wird Diana Körner 70. Ihren Geburtstag verbringt sie mit Familie und Freunden in Venedig. Im Spätherbst geht die Schauspielerin wieder auf Theater-Tournee.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige