25. März 2014

Ex-Teenager-Idol David Cassidy muss in Entzugsklinik

Los Angeles (dpa) - David Cassidy (63), Teenager-Idol der 70er Jahre, muss sich nach einer Trunkenheitsfahrt einer dreimonatigen Entziehungskur unterziehen. Das ordnete am Montag ein Gericht in Los Angeles an, wie mehrere US-Medien berichteten.

David Cassidy
David Cassidy Anfang der 70er Jahre. Foto: UPI
dpa

Cassidy war im Januar festgenommen worden, nachdem er bei einem Alkoholtest die erlaubten Werte nach Polizeiangaben um mehr als das Doppelte überschritten hatte.

Der ehemalige Schauspieler und Sänger hatte zuvor bereits zweimal Ärger wegen Alkohols am Steuer. Er wurde den Berichten zufolge außerdem zu einer fünfjährigen Bewährungsstrafe verurteilt. «David bemüht sich sehr darum, trocken zu werden», sagte sein Manager dem Promiportal «TMZ.com».

Cassidy wurde 1970 als singender Mädchenschwarm Keith in der TV-Serie «Die Partridge Familie» bekannt. Mit Songs wie «I Think I Love You» und «I'll Meet You Halfway» stürmte er die Charts.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige