27. November 2013

Jennifer Love Hewitt bringt Tochter zur Welt

Los Angeles (dpa) - Hollywood-Schauspielerin Jennifer Love Hewitt (34) ist zum ersten Mal Mutter geworden. Ihr Sprecher teilte der US-Zeitschrift «People» mit, Töchterchen Autumn James Hallisay sei am Dienstag zur Welt gekommen.

Jennifer Love Hewitt
Jennifer Love Hewitt freut sich über Nachwuchs, Foto: Jason Szenes
dpa

Los Angeles (dpa) - Hollywood-Schauspielerin Jennifer Love Hewitt
(34) ist zum ersten Mal Mutter geworden. Ihr Sprecher teilte der
US-Zeitschrift «People» mit, Töchterchen Autumn James Hallisay sei am Dienstag zur Welt gekommen.

Hewitt und ihr Co-Star Brian Hallisay aus der Fernsehserie «The Client List» hatten die Schwangerschaft im Juni bekanntgegeben. Damals waren sie noch nicht verheiratet. Doch Hewitts Sprecher zufolge ist Hallisay inzwischen ihr Ehemann.

Hewitt ist in vielen Fernsehrollen zu sehen, stand aber auch für Filme wie «Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast», «Heartbreakers» und «Garfield» vor der Kamera.

Weitere Artikel aus diesem Ressort