15. April 2014

Spider-Man Andrew Garfield nahm Tanzstunden

Berlin (dpa) - Spider-Man-Darsteller Andrew Garfield (30) hat zur Vorbereitung auf seine Rolle als gelenkiger Spinnenmann Tanzunterricht genommen.

"Spider-Man 2: Rise of Electro"
Jamie Foxx (l-r), Emma Stone und Andrew Garfield bei der Premiere in Berlin. Foto: Jörg Carstensen
dpa
"Spider-Man 2: Rise of Electro"
Kostümierte Fans in Berlin. Foto: Jörg Carstensen
dpa
"Spider-Man 2: Rise of Electro"
Die Spider-Männer kommen: Fans bei der Premiere in Berlin. Foto: Jörg Carstensen
dpa

«Es war wichtig für mich, die körperlichen Möglichkeiten eines Spider-Man nachzufühlen», sagte Garfield («The Social Network», «Boy A») am Dienstag in Berlin vor der Deutschlandpremiere von «The Amazing Spider-Man 2». In der Fortsetzung der Marvel-Comic-Verfilmung von Marc Webb muss Spider-Man gegen den vom netten Angestellten zur Killermaschine Electro mutierten Max kämpfen - gespielt von Oscar-Preisträger Jamie Foxx.

Die Entscheidung für die Rolle als Serienheld im hautengen blau-roten Anzug hat sich Garfield nicht leicht gemacht, wie er erzählte. «Aber da schrie dann ein Dreijähriger in mir drin: Du wolltest immer Spider-Man spielen!», so der Hollywoodstar. «Jeder will Spider-Man sein, jeder will diesen Anzug anziehen», bekannte auch Dane DeHaan (28), der den Oscorp-Erben und alten Freund von Spider-Man, Harry Osborn, spielt. In dieser Rolle entwickelt er sich jedoch zum gefährlichen Feind von Peter Parker alias Spider-Man. «Das ist das Zweitbeste!», meinte DeHaan lachend.

In dem Comicfilm-Remake sitzt der Zuschauer dank 3D-Technik mitten im atemberaubenden Geschehen. 142 Minuten lang gibt es in der Adaption der Marvel-Comicreihe Action, Witz, Ironie und mit Emma Stone als Spider-Man-Freundin Gwen auch ein bisschen Romantik.

In den Jahren 2002 bis 2007 gab es bereits drei sehr erfolgreiche Verfilmungen der Spider-Man-Abenteuer. In den Filmen von US-Regisseur Sam Raimi spielte Tobey Maguire den Superhelden.

«The Amazing Spider-Man 2» startet an diesem Donnerstag im Kino.

The Amazing Spider-Man 2: Rise Of Electro

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige