24. Oktober 2012

Hugh Grant als Verlierer in Liebeskomödie

Los Angeles (dpa) - Der britische Filmstar Hugh Grant (52) wird unter der Regie von Marc Lawrence in New York eine Liebeskomödie drehen.

Hugh Grant
Hugh Grant wird gern Liebeskomödien besetzt. Foto: Akio Suga
dpa

Wie das US-Branchenblatt «Variety» berichtet, dreht sich die noch namenlose Romanze um einen britischen Drehbuchautor, der in den 1990er Jahren in Hollywood als Oscar-Gewinner hoch im Kurs stand. 15 Jahre später ist er geschieden, ohne Geld und künstlerisch am Ende. Zum Geldverdienen nimmt er einen Job als Lehrer an einem kleinen College an. Die Dreharbeiten sollen im April in New York beginnen. Es ist die vierte Zusammenarbeit von Grant und Lawrence, die zuletzt die Komödie «Haben Sie das von den Morgans gehört?» verfilmten. Der Star aus «Bridget Jones», «Ein Chef zum Verlieben» und «Tatsächlich ...Liebe» ist derzeit in dem Film «Cloud Atlas» zu sehen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige