09. April 2014

«Police Academy»-Klamauk wird neu aufgelegt

Los Angeles (dpa) - 20 Jahre nach der letzten «Police Academy»-Folge soll die Kinohit-Reihe um eine bunte Polizeischülertruppe neu aufgelegt werden.

Wie der «Hollywood Reporter» berichtet, nehmen die US-Komödianten Keegan-Michael Key und Jordan Peele als Produzenten das Projekt für das Studio New Line Cinema in die Hand.

Im ersten Film «Police Academy - Dümmer als die Polizei erlaubt» (1984) spielte Steve Guttenberg einen der chaotischen Kadetten. Mit «Police Academy 7 - Mission in Moskau» kam 1994 der siebte und bisher letzte Teil der Reihe in die Kinos. «Police Academy» zählt zu den längsten Filmreihen in Hollywood. Über die neue Besetzung und einen möglichen Drehstart wurde zunächst nichts bekannt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige