20. August 2012

«Frisch gepresst: Komödie mit Diana Amft

Berlin (dpa) - Andrea Schnidt ist in den 30ern, hat keine Kinder und will - vor allem mit Blick auf die ihrer besten Freundin - auch keinesfalls welche haben. Dann aber trifft sie auf ihren Jugendschwarm Gregor und wacht nach einer durchzechten Nacht in seinem Bett auf.

«Frisch gepresst»
Andrea Schnidt (Diana Amft) ist schwanger. Aber von wem? Foto: Walt Disney
dpa

Und dass, obwohl sie ihn doch eigentlich schon als machohaften Frauenverschlinger enttarnt hatte. Dann lernt sie auch noch den vergleichsweise braven Anwalt Chris kennen und verliebt sich. Kurze Zeit später stellt sie fest: Sie ist schwanger. Wer ist der Vater? Diana Amft, bekannt aus der Sat.1-Serie «Doctor's Diary», spielt die Hauptrolle.

(Frisch gepresst, Deutschland 2012, 95 Min., FSK ab 6, von Christine Hartmann, mit Diana Amft, Jule Ronstedt, Alexander Beyer)

Filmseite

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus: