08. September 2014

Komödie über «Lügen und andere Wahrheiten»

Berlin (dpa) - Ihre Hochzeit steht kurz bevor und rundherum sind alle in Lügen verstrickt - für die Zahnärztin Coco eine schockierende Entdeckung.

"Lügen und andere Wahrheiten"
Lüge und Wahrheit bestimmen den neuen Film von Vanessa Jopp. Foto: Wild Bunch Germany
dpa

Meret Becker spielt die perfektionistische und etwas dröge Medizinerin, die die Schummeleien ihres Verlobten Carlos (Thomas Heinze) satt hat. Sie will die Wahrheit aufdecken und holt sich dazu sogar Rat von einem Experten.

Was sie dabei herausfindet, macht sie fassungslos. Nicht nur Carlos, sondern auch ihre beste Freundin, ihr Yoga-Lehrer und sogar ihre Zahnarzthelferin Vera haben ihre Geheimnisse, die sie sorgsam verbergen.

In der Komödie «Lügen und andere Wahrheiten» lotet die Regisseurin Vanessa Jopp aus, was die vielen kleinen Unwahrheiten im Alltag alles auslösen können.

(Lügen und andere Wahrheiten, Deutschland 2014, 106 Min., FSK ab 12, von Vanessa Jopp, mit Meret Becker, Florian David Fitz, Alina Levshin, http://luegenundanderewahrheiten.de)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus: