22. Juli 2013

«The Company You Keep – Die Akte Grant»: Redford auf der Flucht

Berlin (dpa) – Jim Grant ist auf der Flucht. Nach mehr als 30 Jahren holt den Anwalt seine Vergangenheit als ehemaliges Mitglied der Untergrundbewegung Weathermen ein - Vietnam-Gegner, die im Kampf gegen das System gewalttätige Aktionen verübten.

«The Company You Keep - Die Akte Grant»
Robert Redford kämpft in diesem Thriller um Freiheit und Wahrheit. Foto: Concorde Filmverleih
dpa

In dem Politthriller «The Company you keep – Die Akte Grant» greift der US-amerikanische Schauspieler Robert Redford sein Lieblingsthema Jäger und Gejagte auf. Der 76-Jährige, der bei dem Film gleichzeitig Schauspieler und Regisseur ist, lässt in dem Flucht-Drama ein großartiges Ensemble an Charakterdarstellern auftreten. Unter anderem spielen Julie Christie, Susan Sarandon, Nick Nolte und Brendan Gleeson mit. Die Hauptrolle des Anwalts spielt Redford selbst. An seiner Seite beeindruckt Shia LaBeouf. Der 27-jährige Amerikaner spielt den jungen Journalisten Ben Shepard, der den Fall Grant auffliegen lässt.

(The Company you keep - Die Akte Grant, USA 2012, 125 Min., FSK o.A., von Robert Redford, mit Robert Redford, Shia LaBeouf, Susan Sarandon)

The Company You Keep

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus: