Kultur
Livraria Lello
Das Wunder von Porto
Die Lello widersetzt sich dem Sterben der Buchläden
Die Lello in Portugal gilt als einer der schönsten Buchläden der Welt. 2015 stand sie kurz vor dem Bankrott. Doch mit einer umstrittenen, aber sehr erfolgreichen Idee bekam sie noch die Kurve. ... mehr
Die Toten Hosen in China
Erster Auftritt in China
Die Toten Hosen in Peking umjubelt
Die Toten Hosen im Reich der Mitte: Auch das schlechte Wetter in Peking konnte der Band nicht die Laune vermiesen. Die Gruppe zeigte sich bei ihrem ersten Konzert in China umso motivierter - obwohl ... mehr
Chloe Chua
Auf Menuhins Spuren
Die Jüngsten siegen bei der «Geigen-Olympiade»
Mit zehn Jahren entzückt ein junger Geiger ein volles Konzerthaus und eine hochkarätige Jury und gewinnt den Menuhin-Wettbewerb. Sieben der zehn Finalisten haben asiatische Wurzeln. Kein Zufall, ... mehr
Avicii
Bestürzung
Die Pop-Welt trauert um DJ Avicii
«Wake Me Up», «Levels» oder «Hey Brother»: Seine Hits laufen in vielen Radiosendern rauf und runter. Jetzt ist der schwedische Musiker Avicii gestorben - mit gerade einmal 28 Jahren. ... mehr
Verne Troyer
Abschied
Schauspieler Verne Troyer mit 49 Jahren gestorben
Fans kannten ihn aus «Harry Potter» und vor allem aus den «Austin Powers»-Filmen. Nun ist der Schauspieler Verne Troyer gestorben. ... mehr
Notarzteinsatz bei Unfall
Vanessa Mai nach Probenunfall im Krankenhaus
Sie stand am Anfang ihre Tour. Nach einem Unfall bei einer Probe in Rostock liegt Sängerin Vanessa Mai nun im Krankenhaus. ... mehr
Wandgemälde von Keith Haring
Zwei Stahlplatten
Haring-Wandgemälde rund um die Uhr in New York zu sehen
Mit tanzenden Männchen ist Keith Haring berühmt geworden. Sie malte er einst auf ein 90 Meter langes Wandgemälde. Zwei Teile davon sind jetzt in dem New Yorker Chinatown zu sehen - in einem besondern ... mehr
Mario Vargas Llosa
Nobelpreisträger
Vargas Llosa sorgt sich um Konkurrenz durch Netflix
Das Buch hat als Unterhaltungsmedium an Bedeutung verloren. Literaturnobelpreisträger Mario Vargas Llosa befürchtet sogar, es könnte Plattformen wie Netflix nicht überleben. Dennoch sieht auch er ... mehr
Christian Thielemann
Protest
Dirigent Thielemann und Staatskapelle geben Echos zurück
Weitere Musik-Stars geben ihre Echos aus Protest zurück - erneut aus der Welt der Klassik. Von einem «Symbol eines Zynismus» spricht die Sächsische Staatskapelle, die nicht länger in derselben ... mehr
Umstritten, aber eindrucksvoll
George Taboris «Mein Kampf» in Konstanz
Das Theater Konstanz zeigt George Taboris «Mein Kampf» in einer gelungenen Inszenierung voll schwarzem Humor. Zuvor wurde vor allem über ein umstrittenes Freikarten-Angebot im Gegenzug für das Tragen ... mehr
Fassungslose Reaktionen
Tod mit 28 Jahren: Kollegen und Fans trauern um DJ Avicii
«Wake Me Up», «Levels» oder «Hey Brother»: Seine Hits laufen in vielen Radiosendern rauf und runter. Jetzt ist der schwedische Musiker Avicii gestorben - mit gerade einmal 28 Jahren. ... mehr
Helene Fischer
Klare Worte
Nach dem Echo-Eklat - Helene Fischer äußert sich
Viele haben sich schon zum Echo-Debakel geäußert, Deutschlands Schlagerkönigin noch nicht. Jetzt hat Helene Fischer ein langes Statement veröffentlicht - ein für sie ungewöhnlicher Schritt. ... mehr
Neue Single
Ariana Grande meldet sich zurück
Vor fast einem Jahr ereignetet sich nach ihrem Konzert in Manchester ein Terroranschlag. Jetzt bringt die US-Sängerin Ariana Grande eine neue Single heraus. ... mehr
Hodler-Ausstellung
Neue Blickwinkel
Hodler und seine Weltformel des Parallelismus
Für den Schweizer Maler Ferdinand Hodler bestand die Welt aus parallelen Mustern, ein Konzept, das er durch Betonung von Linien in seinen Werken hervorhob und Parallelismus nannte. 100 Jahre nach ... mehr
«Pumuckl»
Uraufführung in München
«Kreizbirnbaumhollerstaudn» - «Pumuckl» als Musical
So ein Kobold im Haus wäre schon nett. Nie mehr Langeweile und immer eine gute Ausrede, wenn mal wieder etwas verloren geht: «Der Pumuckl wars.» Die frechen Streiche des rothaarigen Klabautermannes ... mehr
Anzeige