12. Februar 2015

Unesco: Radio erreicht das größte Publikum weltweit

Berlin (dpa) - Mit dem Weltradiotag an diesem Freitag (13.2.) will die Unesco das Medium feiern - trotz digitaler Konkurrenz erreicht der Hörfunk demnach das größte Publikum weltweit.

Weltradiotag
79,7 Prozent der deutschsprachigen Bevölkerung ab zehn Jahren hörten 2014 täglich Radio - im Durchschnitt 194 Minuten lang. Foto: Lukas Schulze
dpanitf3

Ziel des Gedenktages ist auch, die internationale Zusammenarbeit zwischen Sendern zu stärken, für freien Zugang zu Informationen zu werben und auf die Bedeutung einer unabhängigen und vielfältigen Medienlandschaft hinzuweisen.

Hierzulande hörten im vergangenen Jahr nach Angaben der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse 79,7 Prozent der deutschsprachigen Bevölkerung ab zehn Jahren täglich Radio.

Unesco zum Weltradiotag

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige