23. Juni 2014

Anastacia sagt Auftritt in Kiel nach Leistenbruch ab

Kiel (dpa) - Die amerikanische Sängerin Anastacia hat ihr geplantes Konzert am Freitag in Kiel aus gesundheitlichen Gründen abgesagt. Ein Leistenbruch zwinge die 45-Jährige zur Bühnenpause, teilte der Hörfunksender R.SH als Veranstalter mit.

Anastacia
Anastacia muss sich schonen. Foto: Britta Pedersen
dpa

Nachdem Anastacia Ende letzter Woche in ihrer Heimat operiert worden sei, hätten die behandelnden Ärzte jetzt ein Reise- und Auftrittsverbot verordnet. Neben der Show auf der Kieler Woche seien auch Auftritte in Italien und Frankreich gestrichen worden.

«Es ist sehr schade, dass Anastacia nicht auftreten wird, wir haben aber natürlich Verständnis für diese ärztliche Entscheidung», sagte R.SH-Pressesprecher Martin Hülsmann. Anastacia habe gesagt, ihr tue es leid für alle, die sich auf das Konzert gefreut haben.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige