27. September 2013

Band Gloria gibt erstes Konzert beim Reeperbahnfestival

Hamburg (dpa) - Konzertdebüt für Klaas Heufer-Umlauf: Der 30-jährige Fernsehmoderator ist erstmals offiziell mit seiner Band Gloria aufgetreten.

Reeperbahnfestival - Gloria
Klaas Heufer-Umlauf (M) debütiert mit seiner Band Gloria in Hamburg. Foto: Angelika Warmuth
dpa

Auf dem Hamburger Reeperbahnfestival wurde das Pop-Duo, neben Heufer-Umlauf ist noch Wir-sind-Helden-Bassist Mark Tavassol dabei, in der Nacht zum Freitag vom Publikum gefeiert. Mit der Unterstützung weiterer Musiker präsentierten die beiden in den Fliegenden Bauten ausgereifte Songs, die mal poppig, mal melancholisch und mitunter gar schwermütig daherkamen.

Die ersten beiden Singles «Eigenes Berlin» und «Warten» gab es ebenso zu hören, wie viele andere Stücke ihres Debütalbums «Gloria», das an diesem Freitag (27. September) erscheint.

Gloria

Reeperbahnfestival

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige