03. Mai 2012

François Hollande inspiriert Rap-Szene

Paris (dpa) - Knackige Beats gepaart mit Polit-Rhetorik: Die Kernaussage des sozialistischen Präsidentschaftskandidaten François Hollande beim TV-Duell vom Mittwochabend inspiriert die Musikszene.

François Hollande
François Hollande ist Präsidentschaftskandidat der französischen Sozialisten. Foto: Hannibal
dpa

Wenige Stunden nach der dreistündigen Redeschlacht vom Mittwochabend brachten die ersten Musiker am Donnerstag ihre Songs im Internet. Sie kreisten um Hollandes rhetorische Keule «Moi, Président de la République...» (auf Deutsch: Ich als Präsident der Republik ...).

Hollande hatte sie in der Redeschlacht mit dem um seine Wiederwahl kämpfenden Nicolas Sarkozy 16 mal geschwungen und damit seine Botschaft auch dem Fernsehvolk eingehämmert. Die Rap-Version dazu mixte der DJ Shadow Killah aus dem Lied «Moi, j'ai pas» (Deutsch: Ich habe nicht...) des Rappers Soprano.

Auf Youtube kursiert ebenfalls eine «Hollande-Version» des Technohits «Around The World» des französischen Musikduos Daft-Punk. Selbst Hollandes Lebensgefährtin Valérie Trierweiler war so erheitert über diese neuesten Musikideen, dass sie sie über den Kurznachrichtendienst Twitter verbreitete.

Soprano-Remix «Moi, président de la République»

Daft-Punk-Remix «Moi, président de la République»

Twitter Valérie Trierweiler

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige