24. Juni 2014

«Like a Rolling Stone» bringt zwei Millionen Dollar

New York (dpa) - 1,5 Millionen Euro für ein paar Blätter bekritzeltes Hotel-Briefpapier: Der Textentwurf für Bob Dylans (73) legendären Song «Like a Rolling Stone» ist in New York für mehr als zwei Millionen Dollar versteigert worden.

Das fast 50 Jahre alte Papier übertraf damit am Dienstag bei Sotheby's knapp die Erwartungen der Kunsthändler.

«Like a Rolling Stone» gilt als einer der wichtigsten Songs der Rockgeschichte. Er wird von Historikern immer wieder zu den einflussreichsten Titeln gezählt. Es erzählt die Geschichte eines Mädchens aus gutem Hause, das auf der Straße landet und sich plötzlich neben den einst verachteten Obdachlosen sieht: «Wie fühlt es sich an, ganz auf Dich allein gestellt zu sein? Ohne ein zu Hause? Wie ein völlig Fremder? Wie ein Herumtreiber?» Dylan hatte den Song 1965 als 24-Jähriger geschrieben.

Im Dezember 2010 war schon einmal ein Songtext von Dylan bei Sotheby's versteigert worden. Der Zettel mit den Worten zu «The Times They Are A-Changin'» brachten zwar fast das doppelte des Schätzpreises. Mit 422 500 Dollar war es aber nur etwas mehr als ein Füntel des jetzigen Ergebnisses.

Details zur Auktion

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige