23. Oktober 2013

Robbie Williams holt sich Muppets zur Unterstützung

London/Berlin (dpa) - Der britische Sänger Robbie Williams (39) holt sich für seine kommende Albumpräsentation prominente Unterstützung: Er wird am 8. November in London zusammen mit Miss Piggy und Kermit auftreten, wie er auf seiner Homepage ankündigt.

Robbie Williams
Robbie Williams lässt die Puppen tanzen. Foto: Soeren Stache
dpa

Miss Piggy lässt sich danach mit den Worten zitieren: «Mit meinen Freunden Robby Williams und Kermit auf der Bühne zu stehen, wird die Nacht noch spektakulärer machen!»

Die Muppets werden aber nicht die einzigen Gäste sein - Rufus Wainwright und Lily Allen sollen ebenfalls zusammen mit dem 39-Jährigen auf der Bühne stehen. Beide sind auch mit Songs auf dem Album «Swing Both Ways» vertreten, das Mitte November auf den Markt kommen soll.

Ankündigung der Show

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige