06. September 2012

Roger Cicero ist krank und sagt Konzerte ab

Nürnberg/Hamburg (dpa) - Roger Cicero (42), Jazzmusiker, muss wegen einer Viruserkrankung etliche Konzerte absagen. Ein Arzt habe ihn für vier Wochen ein absolutes Flug- und Auftrittsverbot erteilt, teilte Ciceros Management am Donnerstag in Hamburg mit.

Roger Cicero
Roger Cicero folgt dem Rat seiner Ärzte und ruht sich aus. Foto: Bodo Marks
dpa

Er sei daher gezwungen, zahlreiche Auftritte abzusagen. «Es tut mir wahnsinnig leid, aber die Ärzte haben mir dazu geraten, mich in den nächsten vier Wochen zu schonen und keine Auftritte zu absolvieren», bedauerte Cicero in einer Mitteilung des Nürnberger Staatstheaters, auf dessen Opernball am 22. September er auftreten sollte.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige